STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,1 MB | MP3)

Corona hat die Arktis-Expedition Polarstern Anfang des Jahres "wie ein alles zerstörendes Unwetter“ erwischt. Das sagt Markus Rex, Leiter der Expedition. Nachdem jedoch alle Polarstern-Leute in strikter Quarantäne waren und diverse Tests absolviert hatten, war die Expedition ein "Corona-freies Paradies“.
Die Arktis sei das Epizentrum des Klimawandels, dort zeigten sich Veränderungen am schnellsten und dramatischsten. Was die Klimapolitik angehe, habe Deutschland den richtigen Weg eingeschlagen, er müsse nun nachdrücklicher verfolgt werden, forderte Rex im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich.

STAND
AUTOR/IN