Erzeuger erhöhen Preise in Rekordtempo

STAND
AUTOR/IN
Lutz Heyser

Audio herunterladen (2,4 MB | MP3)

Die enormen Kostensteigerungen bei Öl, Gas und Strom lässt die deutschen Erzeugerpreise in einem noch nie dagewesenen Tempo steigen. Sie erhöhten sich im August um durchschnittlich 45,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Es spricht selbst von einem "Unfassbaren Preishammer".

STAND
AUTOR/IN
Lutz Heyser