Ein Hauch von "Erster Schultag": aus Trier als SPD-Abgeordnete nach Berlin

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,1 MB | MP3)

Nach jeder Bundestagswahl brechen Frauen und Männer auf, um im Bundestag ihren Wahlbezirk zu vertreten. Aus Kandidatinnen und Kandidaten werden Abgeordnete. Auch für Verena Hubertz aus Trier ist das so. Sie ist 33 Jahre alt und für sie beginnt ein neues Kapitel: Bis vor kurzem noch hat sie sich um ihr eigenes Start-up gekümmert, jetzt zieht sie für die SPD in den Bundestag ein. Was sie in den Tagen seit der Bundestagswahl erlebt hat, berichtet sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

STAND
AUTOR/IN