STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5 MB | MP3)

Er soll von den Manipulationen gewusst, Produktion und Verkauf von Diesel-Fahrzeigen aber trotzdem nicht gestoppt haben. Die Münchner Staatsanwaltschaft wirft Ex-Audi-Chef Rupert Stadler und drei weiteren Angeklagten deshalb Betrug vor. Heute will Stadler sich erstmals selbst dazu äußern.

STAND
AUTOR/IN