STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (14,4 MB | MP3)

24 Jahre ist es her. Da haben Berlin, Brandenburg und der Bund entschieden, dass die Hauptstadtregion einen neuen Flughafen, bekommen soll. 1996 war das. 2011 sollte er fertig sein. Doch Planungsfehler, Baumängel und Kompetenz-Wirrwarr machte daraus eine unendliche Geschichte. Neun Jahre lange kreiste der Flughafen in der Wartschleife. Jetzt endlich wird er offiziell eröffnet. Thomas Rautenberg zeichnet für SWR Aktuell Kontext die BER-Story nach.

STAND
AUTOR/IN