STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (16,7 MB | MP3)

Deutschland ist ein föderaler Bundesstaat. Das wird in Krisen wie der Corona-Pandemie besonders deutlich. Bayern erlässt andere Regelungen als Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen andere als Berlin. Ist das nun ein Flickenteppich, der belegt, dass Föderalismus überholt ist? Oder zeigt der Vergleich mit zentral regierten Ländern, wie z.B. Frankreich, dass Deutschland im Vorteil ist?

STAND
AUTOR/IN