Debatte zur Cannabis-Legalisierung: Woher kommt die Angst?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5 MB | MP3)

Die Aufregung rund um das Thema Cannabis-Legalisierung ist groß, obwohl es in den Gesprächen zu einer möglichen Ampelkoalition allenfalls eine untergeordnete Rolle spielt. Im Sondierungspapier wird das Thema nicht erwähnt - der einzige Anhaltspunkt: sowohl SPD als auch Grüne und FDP sind qua Parteiprogramm nicht grundsätzlich gegen eine Legalisierung. Warum sorgt das Thema trotzdem derzeit für so viele Diskussionen? Darüber hat SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser mit Gundula Barsch gesprochen. Sie ist Sozialwissenschaftlerin an der Hochschule Merseburg und beschäftigt sich vor allem unter sozialen Aspekten mit dem Thema Sucht.

STAND
AUTOR/IN