STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (14,2 MB | MP3)

Es sind die zwei bestimmenden Themen dieser Tage: die Maßnahmen, um die Corona-Pandemie einzudämmen und die Protestierenden, die dagegen agitieren: im Netz und auf der Straße. Bei den Protestierern handelt es sich um eine lautstarke und aggressiver werdende Gruppe. Es ist eine Mischung aus Verschwörungsanhängern, Impfgegnern, sogenannten "besorgten Bürgern", die unseren Staat ablehnen bis hin zu gewaltbereiten Rechtsradikalen. Auch wenn die Gruppierung zahlenmäßig klein ist, stellt sich die Frage: wie gefährlich kann sie und ihr "Corona-Populismus" unserem Gemeinwesen, unserer Demokratie werden?

STAND
AUTOR/IN