STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,5 MB | MP3)

Nach der Präsidentschaftswahl bleibt es spannend in den USA. Noch sind nicht alle Stimmen ausgezählt. Trotzdem hat sich Amtsinhaber Donald Trump zum Sieger ausgerufen. Er provoziert einen Konflikt und will ein weiteres Auszählen der Stimmen durch den Obersten Gerichtshof verbieten lassen. Der CDU-Außenexperte und Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag Norbert Röttgen hält eine solche höchstrichterliche Entscheidung für ausgeschlossen. "Ich glaube, dass die Institutionen des Rechtsstaates in den USA funktionieren", sagte er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Alina Braun.

STAND
AUTOR/IN