STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Die Bundesregierung weist die Kritik an ihrer Entscheidung zurück, die Reisewarnung für die Türkei teilweise aufzuheben. Die Linken-Außenpolitikerin Sevim Dagdelen hatte gesagt, der Schritt komme "einer Verbeugung vor Erdogan gleich". Diesen Vorwurf weist Michael Roth, Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern zurück und erklärt, wie die Bundesregierung Reisewarnungen ausspricht und auch wieder aufhebt.

STAND
AUTOR/IN