Brückenbauer: Wie Amerikaner versuchen ihr gespaltenes Land zu einen

STAND
AUTOR/IN
Julia Kastein

Audio herunterladen (17,7 MB | MP3)

Die USA sind ein zutiefst polarisiertes Land. Schon lange gibt es eine Spaltung zwischen den liberalen Küsten mit ihren Großstädten einerseits und dem konservativen, ländlich geprägten Raum dazwischen. Vier Jahre Trump-Präsidentschaft haben ihr übriges getan um für Streit, Misstrauen und offene Feindschaft zu sorgen. Mittlerweile versuchen zahlreiche Initiativen aber, beide Seiten wieder ins Gespräch miteinander zu bringen. USA-Korrespondentin Julia Kastein war bei diesen Brückenbauerinnen und -bauern dabei und ist der Frafe nachgegangen, wie erfolgreich ihr Unterfangen ist.

STAND
AUTOR/IN
Julia Kastein