STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Während der Corona-Inzidenzwert in Baden-Württemberg insgesamt stetig zunimmt, gibt es einige wenige Landkreise im Südwesten, die seit Monaten stabil unter der 100-er Marke liegen. Dazu gehört auch der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald mit einer Inzidenz von derzeit 67,1, Warum der Landkreis so gut abschneidet, kann auch Landrätin Dorothea Störr-Ritter nicht mit 100-prozentiger Sicherheit sagen. Im Interview mit SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser erkennt sie dennoch mehrere Faktoren, die zu dieser mehr als glücklichen Situation des Landkreises beigetragen haben könnten.

STAND
AUTOR/IN