Bildungssystem: Die Pandemie hat Ungleichheiten verstärkt

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (32,4 MB | MP3)

In der Pandemie waren Kitas und Schulen über Wochen geschlossen. Institutionen, die besonders wichtig sind, wenn es darum geht, Ungleichheiten auszugleichen. Kinder aus benachteiligten Milieus trifft das besonders hart, sagt Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani. Er ist Experte für Erziehung und Bildung in der Migrationsgesellschaft. Susanne Babila und Utku Pazarkaya haben mit Prof. El-Mafaalani über die Situation des Bildungssystems in der Pandemie und die Auswirkungen auf Schülerinnen und Schüler gesprochen.

STAND
AUTOR/IN