Aerosolforscher zu Corona-Regeln: Im Außenbereich Lockerungen möglich

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,5 MB | MP3)

Seit zwei Jahren geht es in Deutschland jeden Tag um das Corona-Virus. Viele dachten am Anfang noch: „Das wird schon nicht so wild - und dauert sicher auch nicht lange.“ Es kam anders. Aktuell steigen die Inzidenzen, die Lage in den Kliniken ist noch unter Kontrolle. Einige Wissenschaftler schreiben jetzt in einer gemeinsamen Erklärung: „Wir müssen umdenken, um einfach dauerhaft MIT dem Virus zu leben, denn wir werden das Virus nicht mehr gänzlich aus der Welt schaffen können.“ Im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Jonathan Hadem erklärt einer der Autoren, der Physiker und Aerosolforscher Dr. Gerhard Scheuch, warum er so denkt.

STAND
AUTOR/IN