STAND

Die Deutsche Post DHL will ihr Netz an Packstationen deutlich ausbauen. Die Zahl soll bis Ende 2023 von 6.500 auf dann 12.000 steigen, teilte die Post mit. Grund ist die hohe Nachfrage - wegen Corona ist sowohl die Zahl der Kunden als auch des Paket-Aufkommens gestiegen. Packstationen sind gelbe Schrankwände mit unterschiedlich großen Boxen, die zum Beispiel an Supermärkten, Tankstellen und Bahnhöfen stehen. Mit einem Code können Kunden ihre Pakete rund um die Uhr abholen oder zum Versand aufgeben.

STAND
AUTOR/IN