STAND

Nach einem Tötungsdelikt in Tuttlingen hat die Polizei einen dringend Tatverdächtigen festgenommen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei führten gleich nach dem Fund der Leiche gestern zu einem 36-Jährigen ohne festen Wohnsitz. Er wurde heute gegen 13 Uhr in der Tuttlinger Innenstadt vorläufig festgenommen. Am frühen Morgen war gestern ein 52-jähriger Mann tot auf einem Gehweg liegend gefunden worden. Die Ermittlungen der Polizei zu der Tat dauern an.

STAND
AUTOR/IN