Reutlingen

Kompletträder gestohlen

STAND

Unbekannte haben am Wochenende in Reutlingen drei Sätze Kompletträder auf dem Parkplatz eines Autohändlers gestohlen. Die Diebe unterlegten zwei neue Autos mit Pflastersteinen, die sie auf dem Parkplatz gefunden hatten und montierten dann die Räder ab. Bei dem dritten Wagen schlugen die Diebe die Heckscheibe ein und holten den Komplettsatz Räder heraus, der im Fahrzeuginneren gelagert war. Laut Polizei liegt der Wert des Diebesguts bei über 18.000 Euro.

STAND
AUTOR/IN
SWR