STAND

Woche für Woche befragen unsere Korrespondenten in der Hauptstadt Berlin wichtige Akteure aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im "SWR Interview der Woche".

SWR-Interview der Woche mit Bundesverfassungsrichter Andreas Voßkuhle "Es geht uns um mehr Kontrolle"

Andreas Voßkuhles Amtszeit geht bald zu Ende. Im Interview mit dem SWR spricht der Präsident des Bundesverfassungsgerichts über das EZB-Urteil und Grundrechte in der Corona-Krise.  mehr...

SWR Interview der Woche mit Dirk Messner vom Umweltbundesamt Corona-Wirtschaftshilfen mit Umweltschutz verbinden

Viel Geld werde jetzt als Überlebenshilfe in die Wirtschaft gepumpt. Wenn diese Konjunkturpakete nicht mit dem Klimaschutz verbunden würden, sei das Klimaproblem nicht mehr angemessen zu lösen, sagt Umweltbundesamt-Chef Messner.  mehr...

SWR Interview der Woche mit Verdi-Chef Werneke "Normalität ist für die Beschäftigten nicht vorgesehen"

Der Verdi-Vorsitzende Werneke kritisiert im SWR, dass in der Corona-Krise wichtige Arbeitnehmerrechte ausgehebelt werden. Die Erhöhung des Kurzarbeitergelds wertet er als Erfolg - auch wenn noch mehr getan werden müsse.  mehr...

SWR-Interview der Woche Kramp-Karrenbauer: "Wir holen Tonnen von Hilfsgütern aus China."

Die Bundeswehr ist in der Corona-Krise sehr gefragt. Insgesamt sind bereits 450 Anträge auf Amtshilfe eingegangen, sagte Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer im SWR. Von Transport, über Sanitätsdienste bis zur Herstellung von Desinfektionsmittel ist alles dabei.  mehr...

STAND
AUTOR/IN