Pflicht fällt in Flugzeugen weg

Grünen-Politiker zu Maskenpflicht: Weiterhin "gut und richtig" Maske zu tragen

STAND
AUTOR/IN
Dahmen, Janosch

Janosch Dahmen, Arzt und gesundheitspolitischer Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, sagte im Interview mit dem SWR, dass es weiterhin sinnvoll sei, sich mit einer Maske im Flugzeug zu schützen. Die Maskenpflicht in Flugzeugen gilt in Deutschland nur noch bis zum 23. September. Danach fällt sie weg, damit "europäische Regelungen im Flugverkehr" vereinheitlicht werden, sagte Dahmen. Denn in anderen europäischen Ländern gilt sie schon jetzt nicht mehr. Gleichzeitig soll in deutschen Fernzügen ab 1. Oktober eine FFP2-Maskenpflicht eingeführt werden. So steht es im Entwurf des neuen Infektionsschutzgesetzes, über das der Bundestag morgen abstimmt.

STAND
AUTOR/IN
Dahmen, Janosch