Bitte warten...

SWR-Sommerfest am Studio Mannheim Live-Musik und gute Laune

Julia Neigel, Claus Eisenmann, Jonathan Zelter: Beim SWR-Sommerfest in Mannheim standen Künstler aus der Region im Mittelpunkt. Dazu gab es Radio und Fernsehen zum Anfassen.

xxxx

Entspannte Atmosphäre, fröhliche Gesichter, tolle Live-Musik und spannende Einblicke hinter den Kulissen von Radio und Fernsehen - das Festwochenende am Mannheimer SWR-Studio lockte insgesamt rund 12.000 Menschen in "Mannheims schönsten Biergarten".

Abwechslungsreiches Bühnenprogramm

Draußen genossen die Besucher das Bühnenprogramm unter freiem Himmel. Während Julia Neigel im bunten Sommerkleid, mit ihrer grandiosen Stimme und mit tollen Begleitmusikern die Fans begeisterte, ließ sich Claus Eisenmann mitten im Publikum nieder und präsentierte eigene Hits und Coversongs. Das Ensemble des Mannheimer Capitol verbreitete Musical-Feeling mit vielen Gänsehaut-Momenten und präsentierte Ausschnitte aus der neuen Eigenproduktion "Im weißen Rössl". Jonathan Zelter schließlich sorgte mit seiner Band für den krönenden Abschluss. All das bei angenehmem Sommerwetter und bei freiem Eintritt.

Kinderzirkus, Nachrichtenwerkstatt, Mitmachaktionen

Begonnen hatte der Sonntag mit einem Gottesdienst, umrahmt von Gospelmusik mit "Heaven's Gate". Für Abwechslung in den Umbaupausen sorgte der Mannheimer Kinderzirkus Paletti, der von der SWR Herzenssache unterstützt wird. Wer wollte, konnte sich als Nachrichtensprecher versuchen, ein Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen oder bei der Aktion "Der SWR hört zu" mit SWR4-Moderatorin Rebecca Lüer über Themen diskutieren, die die Region bewegen.

Fernsehen und Radio hautnah

Drinnen im Funkhaus präsentierten die Fernseh-Moderatoren Tatjana Geßler und Tommy Miltner, beide aus der Region, ein abwechslungsreiches Bühnenprogremm, während bei zahlreichen Führungen durch die Hörfunkstudios über technische und programmliche Fragen gefachsimpelt wurde. Abgerundet wurde das Sommerfest durch ein breites Angebot an Speisen und Getränken.

Das Wochenende eingeläutet hatte am Samstagabend die SWR4-Sommernacht mit einem tollen Auftritt von Schlagerstar Nik P. Für Stimmung sorgten außerdem die Roll Agents mit ihrer Elvis-Show und Schlager-DJ Matthias Methner.

1/1

Musik und mehr am Mannheimer SWR-Studio

Das Sommerfest in Bildern

In Detailansicht öffnen

Grandiose Stimme, tolle Performance: Julia Neigel beim SWR-Sommerfest

Grandiose Stimme, tolle Performance: Julia Neigel beim SWR-Sommerfest

Sang starke Cover-Versionen und eigene Songs: Claus Eisenmann

Best of Musical: Die Sängerinnen und Sänger aus dem Mannheimer Capitol

Celine Bouvier aus dem "Weißen Rössl"

Jeannette Friedrich

Lieferte mit seiner Band ein tollen Auftritt ab: Jonathan Zelter

Gospel-Gottesdienst mit "Heaven`s Gate" zum Auftakt

Der Gottesdienst mit Pfarrerin Martina Egenlauf-Linner und Schuldekan Andreas Weisbrod ist bereits Sommerfest-Tradition

"Es leeft" - Fassbieranstich mit Mooderator Matthias Methner, Redaktionsleiter Gerhard Mandel, Studioleitern Dagmar Schmidt, Landtagsabgeordnete Helen Heberer und Brauerei-Chef Jochen Keilbach (v.l.)

Na dann Prost...

Hunderte wollten das Funkhaus mal von innen sehen

Führung durch die Hörfunkstudios

Leckereien dürfen natürlich nicht fehlen...

Mitmachen für die gute (Herzens-)Sache

SWR4-Moderatoren Rebecca Lüer und Matthias Methner

Mit Zuschauern ins Gespräch kommen - auch dafür bietet sich Gelegenheit beim Sommerfest

Mit bunten Bällen können Zuschauer bei der Aktion "Der SWR hört zu" über bestimmte Themen abstimmen

Die Themen werden anschließend in der Berichterstattung berücksichtigt

Artistik in den Umbaupausen: Der Mannheimer Kinderzirkus Paletti

Einmal selbst vor der Kamera stehen ... kein Problem beim Sommerfest

Moderatoren unter sich: Tommy Miltner und Tatjana Geßler

Tatjana mit ihrem Liebling Fini

Matthias Methner (l.), Tommy Miltner

Ohne Technik geht nichts, schon gar nicht beim SWR Sommerfest

Hier können Sie den Live-Blog zum Sommerfest-Trubel noch einmal nachverfolgen: