STAND
REDAKTEUR/IN

Hoffenheim hat auf Schalke mit 0:4 verloren, Mainz rutscht nach einer weiteren Heimniederlage nun auf den letzten Platz. Freiburg gewinnt dagegen zum fünften Mal in Folge.

Am 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat Schalke 04 seine Negativserie beendet und erstmals nach 30 sieglosen Spielen wieder gewonnen - und zwar mit 4:0 (1:0) gegen die TSG Hoffenheim.

Bundesliga-Rekord für den SC Freiburg

Der SC Freiburg hat durch ein 5:0 (2:0) gegen Köln erstmals in der Vereinsgeschichte fünf Mal in Folge gewonnen. Der FSV Mainz unterlag mit 0:2 (0:1) zu Hause gegen Eintracht Frankfurt und ist jetzt Tabellenletzter.

Die weiteren Ergebnisse des Nachmittags: Union Berlin gegen Wolfsburg 2:2 (1:1) und Leverkusen gegen Bremen 1:1 (0:1).

Leipzig verpasst Sprung an Tabellenspitze

Im Samstag-Abendspiel hat RB Leipzig zu Hause mit 1:3 (0:0) gegen Borussia Dortmund verloren. Die Leipziger bleiben damit zwei Punkte hinter Tabellenführer Bayern München, der am Freitag in Mönchengladbach mit 2:3 (2:2) unterlegen war. Dortmund ist Tabellenvierter.

Am Sonntag spielen Augsburg gegen Stuttgart und Bielefeld gegen Hertha BSC Berlin.

Die Spiele der Südwest-Vereine

Freiburg

Fußball | Bundesliga Historischer Sieg gegen Köln: Freiburg stellt neuen Vereinsrekord auf

Der SC Freiburg hat im ersten Heimspiel des Jahres souverän mit 5:0(2:0) gegen den 1. FC Köln gewonnen. Es ist der fünfte Bundesligasieg in Serie - damit stellt die Mannschaft von Trainer Christian Streich einen neuen Vereinsrekord auf.  mehr...

Mainz

Fußball | Bundesliga Mainz 05 verliert auch unter Bo Svensson und ist nach Pleite gegen die Eintracht Letzter

Auch mit dem neuen Trainer Bo Svensson hält die sportliche Talfahrt des 1. FSV Mainz 05 an. Gegen Eintracht Frankfurt setzte es für die Rheinhessen am 15. Bundesliga-Spieltag eine 0:2 (0:1)-Heimpleite. Damit stürzten die 05er auf den letzten Tabellenplatz ab. Für die Hessen war es der erste Bundesligasieg in Mainz.  mehr...

Fußball | Bundesliga Nach Niederlage gegen Schalke: Hoffenheim droht Abstiegskampf

Die TSG Hoffenheim hat beim FC Schalke 04 ein dringend benötigtes Erfolgserlebnis verpasst. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß musste sich gegen starke Schalker mit 0:4(0:1) geschlagen geben.  mehr...

STAND
REDAKTEUR/IN