STAND

Der Deutsche Bauernverband rechnet damit, dass wegen des Einreisestopps für Saisonarbeiter einige Obst- und Gemüsesorten knapp werden. Spargel und Erdbeeren würden deshalb voraussichtlich auch teurer, sagte Verbandspräsident Joachim Rukwied. Nach seinen Angaben arbeiten pro Jahr normalerweise rund 300.000 Saisonarbeiter in der deutschen Landwirtschaft. Das Bundesinnenministerium hat in der vergangenen Woche aber ein Einreiseverbot für Erntehelfer verhängt, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu bremsen. In der Bundesregierung wird überlegt, stattdessen Asylbewerber oder Arbeitslose auf den Feldern einzusetzen. Das würde den Arbeitskräftemangel aber nur lindern, so Rukwied.

STAND
AUTOR/IN