Gruppenbild Folklang 2.0 auf der Bühne. Im interkulturellen Orchester spielen bis zu 80 MusikerInnen.  (Foto: Tobias Döhner, Folklang 2.0)

ARD Themenwoche 2022 "WIR GESUCHT"

Diese acht Projekte in Baden-Württemberg bringen Menschen zusammen

STAND

Die Suche nach dem großen "WIR" in der Gesellschaft stand im Mittelpunkt der ARD-Themenwoche. Auch zahlreiche Projekte in Baden-Württemberg haben sich diesem Ziel verschrieben.

Waldbaden mit Flüchtlingen, ein inklusives Kindermusical oder ein Verein, bei dem Zeit getauscht wird: Geteilte Erlebnisse sind der Mittelpunkt zahlreicher Projekte in Baden-Württemberg, die gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern wollen. Hunderte davon finden sich auf unserer interaktiven Karte zur ARD-Themenwoche "WIR GESUCHT - Was hält uns zusammen?". Eine Auswahl stellen wir auf dieser Seite vor, die Karte mit allen Einträgen finden Sie hier:

Gelungene Integrations-Projekte

Geflüchtete bekommen "Waldbaden" erklärt (Foto: SWR)
Frauen aus verschiedenen Ländern meditieren beim Waldbaden in Pforzheim. Es ist ein Integrationsprojekt der Stadt.

Gemeinsam an einem Kunstprojekt arbeiten kann Menschen einander näherbringen. Beim Tübinger Orchester "Folklang 2.0" (Titelbild) kommen Musikerinnen und Musiker aus verschiedensten Kulturkreisen zusammen. Jeder kann Volkslieder mitbringen, die gemeinsam gespielt werden - nicht nach Noten, sondern nach Gehör. Viele Mitwirkende sind durch Flucht und Vertreibung in Tübingen gelandet. Das Musizieren habe geholfen, Anschluss zu finden und Freundschaften zu schließen, erzählen Mitwirkende.

Nicht auf die Klänge der Musik, sondern die der Natur gilt es beim Waldbaden in Pforzheim zu achten. Geflüchtete sollen dort ganz bewusst ihre Umgebung wahrnehmen, das Rascheln der Blätter im Wind hören, den Waldboden riechen, das Moos ertasten. Das helfe, Stress abzubauen und zu sich selbst zu finden. Bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kommt das Projekt gut an. Integration sei eben mehr, als nur Deutsch lernen, sagt Alexandra Neuner vom Integrationsmanagement der Stadt.

Eine eigene Wohnung ist ein Ort der Geborgenheit und kann helfen, anzukommen. Die Wohnrauminitiative der Caritas in Ravensburg hilft Geflüchteten auf dem Weg zum eigenen Mietvertrag. "Es ist einfacher, sich hier zu integrieren, wenn man eine Wohnung hat", sagt Sarah Kasou, deren Familie durch das Projekt ein neues Zuhause gefunden hat. Die 21-Jährige aus Syrien hat in Deutschland ihr Abitur nachgemacht und beginnt nun, in Weingarten (Kreis Ravensburg) zu studieren.

Inklusion durch gemeinsame Kunstprojekte

Bei zwei weiteren Projekten ist Musik zentraler Bestandteil. Die Rockband "The Cool Chickpeas" aus Auenwald (Rems-Murr-Kreis) besteht aus jungen Menschen mit und ohne geistiger Behinderung, die gemeinsam rund um Backnang auftreten. Jeder bringe sich dabei ein - mit seiner musikalischen Leistung oder mit Emotionen und Lebensfreude, heißt es auf der Website der Band. Dahinter steht der Verein via_backnang, der sich die Förderung inklusiver Aktivitäten zur Aufgabe gemacht hat.

Einmal in der Woche kommen rund 50 Kinder bei "Kleine Stars mit und ohne Handicap" zum Singen zusammen. Bei dem inklusiven Kindermusicalprojekt aus dem Raum Freiburg gehe es um so viel mehr als das Einstudieren von Liedern, sagt Initiatorin Carina Ziegler. Das Projekt stärke das Selbstbewusstsein der Kinder und lasse sie Ihre Talente entdecken. Im Corona-Jahr 2020 wurde online geprobt - dabei entstand dieses Video:

Generationen zusammenbringen und Gesellschaft stärken

In Michael Endes Roman "Momo" ist Zeitsparen eine triste Angelegenheit. Die Menschen opfern sie der Zeit-Spar-Kasse der grauen Herren, bis sie füreinander keine mehr übrig haben. Eine Zeitbank gibt es auch in Lörrach - hier wird die Zeit allerdings miteinander geteilt. Die Mitglieder beim Projekt "ZEITBANKplus" unterstützen sich gegenseitig mit Zeit und Können: Der eine hilft bei der Gartenarbeit, die andere gibt Klavierstunden oder hilft beim Bedienen des Laptops. Wer eine Stunde gibt, kann auch eine zurückfordern und sich selbst Hilfe holen. Über Generationen hinweg entstehen so auch Freundschaften und ein Gemeinschaftsgefühl. Vereine wie den in Lörrach gibt es auch in anderen Gemeinden in Baden-Württemberg.

Die Ansichten Andersdenkender anhören und miteinander in Dialog treten, darum geht es beim Bündnis "#zusammenhalten" in Pforzheim. Menschen unterschiedlicher Stadtteile kommen zusammen und tauschen sich in moderierten Gesprächen über aktuelle Themen wie die Energiekrise, die Pandemie oder Russlands Krieg gegen die Ukraine aus. Diese Nachbarschaftsgespräche sollen Spaltung verhindern und Menschen aus ihren Filterblasen holen.

Das Projekt "Chancenreiches Neckarsulm" soll den Jüngsten in der Gesellschaft mehr Teilhabe ermöglichen. In Zeiten, in denen jedes fünfte Kind in Baden-Württemberg von Armut bedroht ist, soll in der Stadt ein Netzwerk aufgebaut werden, das sich präventiv gegen Kinderarmut und für Kindergesundheit einsetzt. Mitte März 2022 wurde damit begonnen, gefördert wird das Projekt vom Sozialministerium. Ein erster Ansatz: Im Rahmen eines "Bus- und Bahnführerscheins" sollen Kinder lernen, sicher mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren.

Mehr zur ARD-Themenwoche

ARD Themenwoche 2022 WIR GESUCHT - Was hält uns zusammen?

Gespaltene Gesellschaft oder gelebte Solidarität? Wo stehen wir? Die ARD Themenwoche beschäftigt sich vom 6. bis 12. November 2022 mit dem „Wir“.  mehr...

Mannheim

ARD-Themenwoche "WIR GESUCHT" Wie eine Mannheimer Pädagogin Vorurteile bekämpft

Florence Brokowski-Shekete ist die erste Schwarze Schulamtsdirektorin in BW. In Seminaren setzt sie sich für Verständigung ein und erklärt, wie sie selbst Vorurteile bekämpft.  mehr...

Feiertagmorgen SWR1

Interview mit dem Paten der ARD Themenwoche Mark Forster: "Einfach genau das richtige Thema zum jetzigen Zeitpunkt."

Interview mit Mark Forster zur ARD Themenwoche "Wir gesucht! Was hält uns zusammen?"  mehr...

Ravensburg

SWR-Produktion ist Eröffnungsfilm Filmtage Oberschwaben in Ravensburg und Weingarten

Bei den 2. Filmtagen Oberschwaben werden 36 Filme im Ravensburger Kino am Frauentor und in der Linse in Weingarten präsentiert. Die Prämierung erfolgt in sechs Kategorien.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

STAND
AUTOR/IN
SWR