Gewalttat während der Ferienbetreuung

Messerattacke an Esslinger Schule - so laufen die Ermittlungen

STAND

Video herunterladen (5,4 MB | MP4)

In einer Schule in Esslingen ist es während der Ferienbetreuung am Freitagmorgen zu einer Gewalttat gekommen. Ein Mann griff mit einem Küchenmesser bewaffnet ein siebenjähriges Mädchen und eine 61 Jahre alte Betreuerin an. Beide erlitten Schnittverletzungen. Der Täter flüchtete. Bernice Tshimanga beobachtete die Lage vor Ort für SWR Aktuell.

Esslingen

Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Stuttgart und der Polizei Esslingen Messerattacke in Esslinger Schule: Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts

Gegen den am Freitagabend in Stuttgart festgenommenen 24-jährigen Mann wird nun wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes ermittelt. Er befindet sich in Untersuchungshaft.  mehr...

STAND
AUTOR/IN