Keine Erlaubnis für Einreise

Hilfsgüter für die Ukraine stapeln sich in Münsingen

STAND
AUTOR/IN
Roland Altenburger

Video herunterladen (11,1 MB | MP4)

Im Lager des Vereins "Münsingen hilft" haben sich einige Hilfsgüter für die Ukraine angestaut. Der Verein kann zurzeit nicht so helfen, wie er möchte, und wie es den Menschen gut tun würde. Denn vom ukrainischen Militär gibt es derzeit keine Erlaubnis für die Einreise. Außerdem wäre es zu gefährlich, da es dort nicht genug Treibstoff gibt.

Münsingen

Solidarität per Video-Schalte Ukraine-Krieg bremst Hilfstransport aus: Verein aus Münsingen hat volle Lager

Weil es zu gefährlich ist, kann der Münsinger Verein derzeit keine Hilfsgüter in die Ukraine fahren. Am Unabhängigkeitstag gab es eine Video-Schalte nach Starokostjantyniw.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Tübingen SWR4 BW aus dem Studio Tübingen

STAND
AUTOR/IN
Roland Altenburger