Schuldig wegen 15-fachen versuchten Mordes

Anschlag in Altbach: Granatenwerfer muss zwölf Jahre ins Gefängnis

Stand

Video herunterladen (55,3 MB | MP4)

Wegen des Anschlags auf eine Trauergemeinde in Altbach im Kreis Esslingen muss ein junger Mann zwölf Jahre in Haft. Das Landgericht Stuttgart sprach ihn am Mittwoch schuldig, im Sommer 2023 auf dem Friedhof in Altbach eine Handgranate gegen die Trauernden geworfen zu haben. 15 Menschen wurden teils schwer verletzt. Der Anschlag ist Teil eines seit Längerem laufenden Bandenkriegs im Großraum Stuttgart.

Stuttgart

Bandenkriminalität rund um Stuttgart Anschlag in Altbach: Handgranatenwerfer zu zwölf Jahren Haft verurteilt

Bei einer Beerdigung in Altbach hatte er eine Handgranate geworfen. Wer ist der 24-jährige Täter und welche Rolle spielt er im Bandenstreit im Raum Stuttgart?

SWR4 am Nachmittag SWR4

Stand
Autor/in
SWR