Zugausfälle auf der Brenzbahn zwischen Ulm und Aalen und der Donaubahn zwischen Ulm und Ehingen dauern länger als geplant (Foto: SWR)

Verformte Gleise wegen Hitze

Brenz- und Donaubahn: Zugausfälle bis August

STAND

Die Zugausfälle auf der Brenzbahn zwischen Ulm und Aalen und der Donaubahn zwischen Ulm und Ehingen dauern länger als ursprünglich geplant. Grund sind laut Bahnbetreiber Schäden an Schienen.

Nach Auskunft der Südwestdeutschen Landesverkehrs-GmbH (SWEG) müssen Bahnkunden noch bis zum 5. August mit Zugausfällen zwischen Ulm und Langenau (Alb-Donau-Kreis) rechnen. Durch die hohen Temperaturen hatte sich auf der Brenzbahnstrecke bei Elchingen im Kreis Neu-Ulm ein Gleis verformt. Einem Lokführer war der Schaden am Gleis aufgefallen.

Brenzbahn: kein Busersatzverkehr

Für die betroffenen Verbindungen der Linie RS 51 gibt es keinen Busersatzverkehr. Allerdings halten die nachfolgenden RS 5-Züge zusätzlich an den Haltestellen, die von den entfallenden Zügen angefahren worden wären. Auf der Donaubahn zwischen Ulm und Ehingen fallen Züge ersatzlos aus, laut SWEG nur früh morgens. 
 

Mehr zu Störungen auf Bahnstrecken

Aalen

Nach Zugausfällen und Verspätungen wegen Unwetter Zug muss nach Unwetter stark abbremsen - Bahnstrecke bei Aalen wieder frei

Am Bahnhof Goldshöfe bei Aalen musste am Montagabend ein Zug wegen eines Blitzeinschlags abbremsen. Die Bahnstrecke wurde wieder frei gegeben.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Ulm SWR4 BW aus dem Studio Ulm

Schwäbisch Gmünd

Bahnverkehr zeitweise eingestellt Unwetter von Ulm bis Aalen: Bahnstrecke, Bäume und Häuser beschädigt

Bei den Unwettern in der vergangenen Nacht sind viele Bäume umgestürzt. Zwischen Aalen und Schwäbisch Gmünd war zeitweise der Bahnverkehr eingestellt.  mehr...

Ulm / Neu-Ulm

Vermutlich viele Corona-Erkrankungen bei Fahrerinnen und Fahrern SWU Ulm und Neu-Ulm: Viele Fahrer krank - Busse und Bahnen fallen aus

Bei den SWU Ulm/Neu-Ulm fallen in den nächsten Tagen viele Busse und Straßenbahnen aus. Grund sind vermutlich viele Corona-Erkrankungen beim Fahrpersonal.  mehr...

Blaustein

Bahnübergang wird noch überwacht Bahnstrecke nach Zugunglück bei Blaustein wieder frei

Nach dem Zugunglück in der Nähe von Blaustein (Alb-Donau-Kreis) am Dienstag hat die Bahn die Strecke Ulm-Sigmaringen wieder freigegeben. Am Freitagabend liefen letzte Arbeiten.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR