STAND

Die Inzidenz im Landkreis Neu-Ulm ist am Donnerstag wieder unter 100 gesunken und liegt aktuell bei 93. Damit treten vorerst keine strengeren Corona-Regeln in Kraft, teilte das Landratsamt mit. Dazu müsste die Inzidenz an drei Tagen in Folge über 100 liegen.

STAND
AUTOR/IN