STAND

Im Kreis Dillingen gibt es einen weiteren Todesfall. Nach Mitteilung des Landratsamtes ist ein über 85-jähriger Mann am Mittwoch im Krankenhaus gestorben. Der mit dem Coronavirus infizierte Mann war Anfang Dezember im Krankenhaus in Wertingen aufgenommen und einige Tage, als es ihm besser ging, zunächst nach Hause entlassen worden.

Ulm, Schwäbisch Gmünd, Heidenheim, Aalen, Neu-Ulm

Das Coronavirus und die Folgen für die Region Ulm und Ostwürttemberg Live-Blog zum Coronavirus: Inzwischen 13 Tote nach Corona-Ausbruch in Gmünder Pflegeheim

Welche Auswirkungen hat das Coronavirus auf den Alltag rund um Ulm, Neu-Ulm, Heidenheim, Aalen und Schwäbisch Gmünd? In unserem Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen zusammen.    mehr...

STAND
AUTOR/IN