STAND

Nach Mitteilung des Landratsamtes im Alb-Donau-Kreis starben weitere vier Menschen in Pflegeheimen an oder mit Corona. Zudem gebe es neue Infektionen im Dietenheimer Seniorenheim. In der Einrichtung haben sich demnach sechs weitere Bewohner und drei Beschäftigte infiziert. Auch im Haus Katrin in Ehingen gibt es nun einen Corona-Fall bei den Beschäftigten. Alle Pflegeheime im Alb-Donau-Kreis sollen laut Landratsamt bis zum 18. Februar ein erstes Impfangebot erhalten. Bis Mitte März soll auch die zweite Impfung in den Pflegeheimen im Kreisgebiet sowie in der Stadt Ulm abgeschlossen sein.

STAND
AUTOR/IN