Die Tische auf dem südlichen Münsterplatz sind aufgebaut - das Ulmer Weinfest findet 2022 wieder ohne Corona-Beschränkungen statt. (Foto: SWR, Christian Hammer)

Lauben und Hütten auf dem südlichen Münsterplatz

18 Tage Ulmer Weinfest ohne Einschränkungen

STAND

Am Mittwoch hat das 16. Ulmer Weinfest begonnen, bis zum 20. August herrscht in den Lauben und Hütten auf dem südlichen Münsterplatz geselliges Treiben.

Vor zwei Jahren fiel das Ulmer Weinfest Corona-bedingt aus, im vergangenen Jahr fand es zwar statt, allerdings mit Einschränkungen: Gäste mussten sich zwischen zwei Zeitfenstern entscheiden, sich anmelden oder vor Ort registrieren. 750 Personen pro Zeitfenster waren zugelassen - in diesem Jahr freuen sich die Veranstalter über ein Weinfest ganz ohne Corona-Einschränkungen.

"Die Entwicklungen der vergangenen Wochen haben gezeigt, dass wir (...) ein luftiges, großes, schönes Fest planen durften."

Das Ulmer Weinfest findet 2022 wieder ohne Corona-Beschränkungen statt -die Organisatoren freuen sich auf die Gäste. (Foto: Pressestelle, Ulmer City Marketing e. V.)
Die Organisatoren freuen sich auf ein schönes 16. Ulmer Weinfest (v.l.n.r): Sandra Walter (Ulmer City Marketing), Michael Freudenberg (Wilder Mann), Michael Speiser (Speiser Event), Oliver Loser (Wirtshaus zur Brezel) und Ela Gök (Ulmer City Marketing). Pressestelle Ulmer City Marketing e. V.

Bis zum 20. August rechnen die Veranstalter, drei Gastronomen und der Ulmer City Marketing-Verein, mit rund 20.000 Besuchern an den Tischen und in den Lauben und Hütten auf dem südlichen Münsterplatz. 230 Weine sind laut City-Managerin Sandra Walter im Angebot.

Die Tische auf dem südlichen Münsterplatz sind aufgebaut - das Ulmer Weinfest findet 2022 wieder ohne Corona-Beschränkungen statt. (Foto: SWR, Christian Hammer)
Auf dem südlichen Münsterplatz findet das 16. Ulmer Weinfest statt - an den Tischen und in den Lauben werden bis zum 20. August bis zu 20.000 Gäste erwartet. Christian Hammer

Vorab-Reservierung möglich, aber nicht zwingend

Eine Vorab-Reservierung für 17:00 Uhr, 17:30 Uhr, 18:00 Uhr und 18:30 Uhr ist unter www.ulmerweinfest.de möglich. Die Reservierungsgebühr beträgt fünf Euro und beinhaltet ein Ulmer Weinfest-Glas, das nach dem Fest mit nach Hause genommen werden darf. Es sind laut Veranstalter aber auch jederzeit Spontanbesuche möglich.

Weitere Feste in Ulm

Ulm

Organisatoren erwarten 400.000 Besucher Ulmer Volksfest: Das sind die neuen Attraktionen

Nach zwei Jahren Pause hat das Volksfest in Ulm begonnen. Bis zum 24. Juli erwarten die Schausteller bis zu 400.000 Besucher - und bieten einige neue Attraktionen.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Ulm

Nach vier Jahren Pause Solidarität mit der Ukraine beim Internationalen Donaufest in Ulm

Die Vorfreude ist groß: Am 1. Juli beginnt in Ulm das Internationale Donaufest. Auch die Ukraine ist vertreten. Der Krieg in dem Land wird Thema sein, hieß es am Mittwoch.  mehr...

Ulm

Sehr hohe Temperaturen erwartet Nach drei Jahren endlich wieder Nabada: Alle Infos zum Schwörmontag in Ulm

In Ulm wird am 18. Juli der Schwörmontag nach zwei Jahren wieder so gefeiert wie zuletzt 2019. Am Vormittag mit der Schwörrede, am Nachmittag mit dem Nabada, dem Umzug auf der Donau.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR