Ulm

Warnstreik von ver.di - viele Kitas bleiben geschlossen

STAND

Auch in Ulm werden am kommenden Dienstag (26.April) viele Kitas geschlossen bleiben. Die Gewerkschaft ver.di hat Erzieherinnen und Erzieher in mehreren Kommunen erneut zu Warnstreiks aufgerufen. Ver.di fordert unter anderem bessere Arbeitsbedingungen und eine höhere Eingruppierung vieler Beschäftigten.

Baden-Württemberg

Vor dritter Verhandlungsrunde Erneute Warnstreiks im Erziehungsdienst: Kitas in BW sollen ab Dienstag schließen

Mehrere Kommunen in Baden-Württemberg sind von den Streiks betroffen. Die Gewerkschaft ver.di fordert unter anderem bessere Arbeitsbedingungen und Maßnahmen gegen Fachkräftemangel.  mehr...

STAND
AUTOR/IN