Großeinsatz der Polizei nach einer Explosion bei einem Supermarkt in Thannhausen: Drei Täter sind nach der versuchten Sprengung eines Geldautomaten auf der Flucht (Symbolbild). (Foto: IMAGO, Imago)

Fahndung nach drei Tätern

Explosion in Thannhausen: Sprengung eines Geldautomaten scheitert

STAND

Bei einem Verbrauchermarkt in Thannhausen (Landkreis Günzburg) hat es am frühen Samstagmorgen eine Explosion gegeben. Unbekannte wollten offenbar einen Geldautomaten sprengen.

Die Polizei geht davon aus, dass sich am Samstagmorgen zwischen zwei und drei Uhr drei Täter an dem Geldautomaten im Eingangsbereich eines Supermarktes in Thannhausen zu schaffen machten. Sie leiteten nach bisherigen Ermittlungen Gas in den Automaten. Das Gas explodierte offenbar zu früh. Der Geldbehälter wurde nicht beschädigt. Die Täter wurden aber möglicherweise verletzt. Sie flüchteten mit hoher Geschwindigkeit in einem Fahrzeug.

Zeugen der Explosion hatten die Polizei alarmiert. Bei dem Großeinsatz unterstützten auch Kräfte des bayerischen Landeskriminalamtes die Beamten aus Krumbach und Memmingen. Die Ermittler hoffen bei der Tätersuche auf Zeugenhinweise. Sie bitten insbesondere einen Fahrradfahrer, der zur Tatzeit am Tatort vorbeifuhr, sich zu melden.

Fahndung nach drei Tätern

Gesucht werden zwei Männer: Einer ist älter und trug eine schwarze Kappe, schwarze Jacke und olivfarbene Hose. Der andere war mit einer hellen Hose, olivfarbener Jacke mit Kapuze, dunklen Schuhe mit weißer Sohle bekleidet und trug eine blau-weiße Tasche.

Die Kleidung des dritten Täters wird beschrieben mit schwarzen Schuhen, dunkelblauer Hose und dunkler Jacke. Das Geschlecht sei unbekannt.

Westhausen

Täter auf der Flucht Unbekannte sprengen Geldautomat in Westhausen

Mitten in der Nacht auf Freitag gab es in Westhausen (Ostalbkreis) einen lauten Knall: Unbekannte haben dort laut Polizei einen Geldautomaten gesprengt. Sie sind auf der Flucht.  mehr...

Mainz

Fahndung nach Tätern bisher erfolglos Kein Geld bei Automatensprengung in Mainz-Drais erbeutet

Bei der Sprengung eines Geldautomaten in Mainz-Drais am frühen Dienstagmorgen ist kein Geld gestohlen worden. Das hat die Mainzer Volksbank mitgeteilt.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Fast jede Woche fliegt ein Geldautomat in die Luft Warum in RLP immer mehr Geldautomaten gesprengt werden

In diesem Jahr wird im Schnitt jede Woche irgendwo in Rheinland-Pfalz ein Geldautomat in die Luft ge-jagt. Aber es gab auch schon etliche Festnahmen. Wie passt das zusammen?  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR