Westerstetten

Zwei Schwerverletzte bei Unfall

STAND

Eine 18-jährige Autofahrerin und ihr gleichaltriger Beifahrer sind am Montagabend bei einem Unfall nahe Westerstetten (Alb-Donau-Kreis) schwer verletzt worden. Laut Polizei kam die junge Frau in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, das Fahrzeug landete in einem Waldstück. Beide Insassen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

STAND
AUTOR/IN