Aalen

Zwei Schwerverletzte auf der A7

STAND

Zwei Menschen sind am Donnerstagvormittag bei einem Unfall auf der A7 bei Aalen-Waldhausen im Ostalbkreis schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte eine Autofahrerin aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Dabei wurden die 28 Jahre alte Frau und ihr 30-jähriger Beifahrer schwer verletzt. Die A7 musste in Fahrtrichtung Ulm für die Landung eines Rettungshubschraubers kurzzeitig gesperrt werden.

STAND
AUTOR/IN