STAND

Ein Motorradfahrer ist am frühen Dienstagmorgen in Sontheim an der Brenz (Kreis Heidenheim) unter einer Bahnschranke hindurch geschlittert und dabei schwer verletzt worden. Laut Polizei war er offenbar von der tief stehenden Sonne geblendet und hatte übersehen, dass die Schranken geschlossen waren. Beim folgenden Fahrmanöver verlor der 61-Jährige die Kontrolle über seine Maschine und blieb auf der anderen Seite der Gleise liegen.

STAND
AUTOR/IN