STAND

Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch (CDU) hält die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern aus der vergangenen Nacht für nachvollziehbar. Mit Blick auf die gestiegenen Zahlen in den vergangenen Tage sei der Schritt sinnvoll, an Ostern fünf Tage einen harten Lockdown vorzunehmen. Mit Blick auf die zuletzt recht stabilen Inzidenzwerte weit unter 100 in Ulm blieb Czisch aber auch bei seiner Forderung, in diesem Fall den Einzelhandel zu öffnen.

STAND
AUTOR/IN