Bellenberg

Sieben Jahre Gefängnis wegen Totschlags

STAND

Das Landgericht Memmingen hat einen 35-jährigen Mann aus Bellenberg im Kreis Neu-Ulm wegen Totschlags zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt. Das Gericht sah es am Mittwoch als erwiesen an, dass der Mann eine 57-jährige Frau bei einem Streit um den Kaufpreis für deren Haus mit mehreren Tritten gegen den Kopf getötet hatte.

STAND
AUTOR/IN
SWR