STAND

Der letzte Bauabschnitt der Elektrifizierung der Südbahn zwischen Ulm, Friedrichshafen und Lindau beginnt laut Bahn nach Ostern. Bis Ende April sind abschließende Gleis- und Stellwerkarbeiten geplant. Der Streckenabschnitt wird gesperrt, es fahren Ersatzbusse. Im Sommer wird dann die Oberleitung unter Strom gesetzt, zudem finden Messfahrten statt. Ende des Jahres soll die elektrifizierte Strecke in Betrieb gehen.

STAND
AUTOR/IN