STAND

Die Stadt Ulm will alleinstehende, ältere Menschen dabei unterstützen, das Corona-Impfzentrum auf dem Messegelände zu erreichen. Laut einer städtischen Mitteilung prüfen die Verkehrsbetriebe, ob ein Shuttle-Service zwischen der Straßenbahnhaltestelle nahe der Messe und dem dort eingerichteten Impfzentrum pendeln werden kann. In Ulm gibt es knapp 8.000 Menschen, die älter als 80 Jahre sind.

STAND
AUTOR/IN