STAND

Im Gemeinderat der Stadt Niederstotzingen (Kreis Heidenheim) geht es am Mittwochnachmittag um eine Resolution zur Finanzierung des Archäoparks. Die Stadt befürchtet, ab 2022 mehr Betriebskosten tragen zu müssen, weil derzeitige Finanzierungen auslaufen. Das sei aber nicht möglich, so der Bürgermeister. Daher will die Stadt mit der Resolution nun das Land aufrufen, einzuspringen.

STAND
AUTOR/IN