STAND

Ein 13-Jähriger hat in Bellenberg (Kreis Neu-Ulm) mit dem Auto der Eltern eine Spritztour gemacht und ist gegen einen Baum gefahren. Laut Polizei hatte sich der junge Mann in der Nacht auf Samstag die Schlüssel geholt und war zusammen mit zwei Freunden losgefahren. Nach ersten Erkenntnissen war auch einer der 15-jährigen Freunde zeitweise am Steuer. Wie weit sie insgesamt gefahren sind, ist noch nicht bekannt.

STAND
AUTOR/IN