STAND

Der Geschäftsführer des Schlachthofs "Ulmer Fleisch" Stephan Lange wünscht sich, die Mitarbeiter direkt im Betrieb impfen zu können. Das hat er bei einem Treffen der Ulmer SPD-Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis mitgeteilt. Mattheis wolle sich für Impfungen in großen Betrieben einsetzen, momentan sei das aber noch nicht möglich.

STAND
AUTOR/IN