STAND

Nach dem Bundesrechnungshof haben nun auch die Regierungsfraktionen das Chaos bei der Standortsuche für ein Batterieforschungszentrum zum Nachteil von Ulm kritisiert. Im Haushaltsausschuss wurde laut "Augsburger Allgemeine" Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) ermahnt, sich an geltende Regeln und ein faires und transparentes Verfahren zu halten. Bis zum 23. November muss die Ministerin nun über das künftige Vorgehen bei Vergaben berichten.

STAND
AUTOR/IN