Liqui Moly steigert Produktion auf Rekordhöhe

STAND

Der Öl- und Additivspezialist Liqui Moly hat die Produktion im Jahr 2021 auf Rekordhöhe gesteigert. Wie das Ulmer Unternehmen mitteilte, wurden erstmals mehr als 100.000 Tonnen Schmierstoffe hergestellt, 27 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Laut Geschäftsleitung waren die Rahmenbedingungen schwierig: Rohstoffmangel habe zu Engpässen geführt, dazu kamen Transportprobleme.

STAND
AUTOR/IN