Tödlicher Unfall auf Bundesstraße

E-Bike-Fahrerin stirbt bei Unfall auf der B466 bei Steinheim

STAND

Eine Radfahrerin ist am Mittwochnachmittag bei Steinheim am Albuch bei einem Unfall ums Leben gekommen. Sie war laut Polizei auf der B466 mit einem Auto zusammengestoßen.

Eine E-Bike-Fahrerin ist bei einem Unfall mit einem Pkw in Sontheim an der Brenz ums Leben gekommen. (Foto: onw-images)
Nach dem tödlichen Unfall auf der B466 bei Steinheim (Kreis Heidenheim) war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. onw-images

Die 81-Jährige fuhr laut Mitteilung mit ihrem Elektrofahrrrad von Gerstetten-Heuchstetten in Richtung Steinheim im Kreis Heidenheim. Zunächst war sie auf der Kreisstraße unterwegs und bog dann nach rechts in die B466 ein. Dort geriet die Seniorin mit ihrem E-Bike auf die Gegenspur.

Tödlicher Unfall bei Steinheim: Fuhr die E-Bikerin zu schnell?

Ein Auto erfasste die E-Bikerin. Die 81-Jährige erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starb. In den weiteren Ermittlungen zum Unfall soll es laut Polizei auch darum gehen, ob die Radlerin beim Abbiegen möglicherweise zu schnell war.

Mehr zum Thema E-Bike

Baden-Württemberg

Statistisches Landesamt Erstmals seit Jahren geht die Zahl der Verkehrsunfälle mit Fahrrädern in Baden-Württemberg zurück

Erstmals seit Jahren nehmen Verkehrsunfälle mit Fahrrädern in Baden-Württemberg ab. Dafür gibt es in einigen Städten ein neues Problem: Die E-Scooter-Unfälle häufen sich.  mehr...

Elektro-Fahrräder Gefährliche Pedelecs?

Gruselige Statistiken über Pedelec-Unfälle geistern durch die Medien: Gestiegene Unfallzahlen, mehr Tote – aber sind Pedelecs wirklich gefährlicher als normale Räder? Was spricht für, was gegen die Anschaffung?  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

Aalen

Fahrtraining im Ostalbkreis Diese Tipps helfen beim sicheren E-Bike-Fahren

Sicheres Fahren braucht Übung, auch mit dem E-Bike. Der Ostalbkreis hat deshalb am Mittwoch in Aalen die Aktion "radspaß - sicher e-biken" gestartet. Kurse auf der Ostalb gibt es bis August.  mehr...

STAND
AUTOR/IN