STAND

Eine Probefahrt in Offingen (Kreis Günzburg) endete am Freitagnachmittag mit einem Totalschaden. Laut Polizei hatte sich ein 57-Jähriger einen 90.000 Euro teuren Sportwagen ausgeliehen. Während der Fahrt verlor er die Kontrolle über das Auto, kam von der Fahrbahn ab und prallte schließlich gegen die Betonsäule eines Zauns. Er wurde leicht verletzt, seine Beifahrerin kam mit dem Schrecken davon.

STAND
AUTOR/IN