STAND

An der Universität Ulm können ab Dienstag wieder Laborkurse und Praktika stattfinden. Sie waren erst vor kurzem, mit Inkrafttreten der Corona-Notbremse, zunächst ausgesetzt worden. Nun sollen praktische Lehrveranstaltungen, die spezielle Labor-und Arbeitsräume an der Universität erfordern, wieder möglich sein. Außerdem hat die Uni-Leitung beschlossen, bis Anfang Mai ein eigenes Corona-Testzentrum für Studierende und Beschäftigte einzurichten.

STAND
AUTOR/IN