STAND

Die Polizei ist am Montagabend in Schwäbisch Gmünd gegen eine Ansammlung von Kritikern der Corona-Maßnahmen vorgegangen. Etwa 50 Menschen hatten sich laut Polizei in der Innenstadt versammelt. Bei den Kontrollen seien mehrere Beamte angegriffen worden. Drei Strafverfahren sowie 27 Verfahren wegen Verstoßes gegen die Corona-Verordnung wurden eingeleitet.

STAND
AUTOR/IN