STAND

Die Polizei hat in Aalen-Unterrombach im Ostalbkreis eine Verlobungsfeier mit 26 Personen aus unterschiedlichen Haushalten aufgelöst. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, feierten die Beteiligten am Sonntagabend ohne Abstände und ohne Mund- und Nasenschutz in einer 30-Quadratmeter großen Wohnung. Alle müssen nun mit einer Anzeige rechnen.

STAND
AUTOR/IN